ACCESS Consciousness  -  All of Life comes to me with ease, joy and glory ®

Es geht bei Access Consciousness® vor allem darum, eine fragende Haltung gegenüber dem Leben, sich selbst und allem einzunehmen. Fragen zu stellen heisst für alle Möglichkeiten offen zu sein.

Ziehen wir nur unsere Schlussfolgerungen aus dem Leben, aufgrund dessen, was wir erlebt haben, dann ist der Horizont klein und kein Wachstum - resp. nur dasjenige innerhalb unserer Grenzen - möglich. 

Der Zweck von Access® besteht darin, eine andere Realität zu kreieren. Die Welt als eine grössere Fülle von Wahlen und Möglichkeiten zu kreieren, damit die gesamte Menschheit sich entfalten kann und dich in dem zu ermächtigen, was du weisst. 

Weiter geht es darum, dich dessen gewahr werden zu lassen, wessen du dir gewahr bist und glücklich zu werden und zu bleiben.

 

98% von allem was wir fühlen, denken, spüren ist gar nicht von uns. Wir haben es übernommen oder uns darin "eingekauft". Eines der Werkzeuge ist daher immer zu fragen: "ist es meins?" Fühlt es sich leicht an, dann ist es meins und wenn schwer, dann ist es von jemandem Anderem. 

Die Wahrheit ist immer leicht und die Lüge schwer. 

Du kannst das wieder an den Sender zurückgeben und sagen: "Ich gebe es wieder dem Sender zurück und alles was diesbezüglich in mir hochkommt, oder wo ich mich einkauft habe." Danach folgt das Clearing Statement®: "Good and Bad, Right and Wrong, POD and POC, all nine, shorts, boys, POVADs and beyonds". Mit diesem werden die Blockaden auf ganz vielen Ebenen gelöst. Dr. Dain Heer beschreibt die Bedeutung des Clearing Statements in diversen youtube Videos. 

 

Das Clearing Statement kann immer angewendet werden. Ein weiterer guter Prozess, den man tagtäglich mehrmals wiederholen kann ist z.B. "What ist possible for me that I think is not possible, that if I allowed the possibilities would acutalize a different reality? Good and Bad, Right and Wrong, POD and POC, all nine, shorts, boys, POVADs and beyonds.

 

Also was ist möglich für mich (z.B. mit Geld, mit meinem Business, meiner Beziehung....), wo ich denke es ist nicht möglich, dass wenn ich die Möglichkeiten erlauben würde, sich eine neue Realität zeigen könnte? Good and Bad, Right and Wrong, POD and POC, all nine, shorts, boys, POVADs and beyonds

 

Kleiner Tipp: ich musste meinen Körper fragen, dass er mir zeigt, wie sich schwer und leicht für mich anfühlt, da ich mit den beiden Begriffen nicht sofort etwas anfangen konnte. 

 

Dieses und viele weitere Werkzeuge erkläre ich gerne anlässlich einer Sitzung bei mir und beim Bars Kurs. 

 

Starte den Tag beispielsweise mit der Frage ans Universum: 

- wie zeigt sich heute Leichtigkeit in meinem Leben?

- welcher Beitrag kann ich heute in meiner Beziehung sein?

- welche Wunder sind möglich?

- und wenn etwas passiert (auch wenn es unangenehm ist): was ist sonst noch möglich?

 

Frage und es wird dir gegeben. Das Universum erfüllt uns nur zu gerne unsere Bitten. Wir müssen einfach wieder den Mut haben, zu fragen und zu bitten :-)

 

Und Achtung es geht nicht darum eine Antwort darauf zu finden! Dies würde uns ja wieder in eine Begrenzung führen. Es geht darum, einfach offen und staunend wie ein Kind durch den Tag zu gehen. Und ich spreche aus eigener Erfahrung, dass es funktioniert! Kein Stau, obwohl Google Maps orange und rot auf der Strasse angegeben hatte. Heute gerade wieder :-) 


Access Bars - methode   -    ich BIEte auch Kurse an!

Können Sie sich an den letzten Moment Ihres Lebens erinnern, in dem Sie total entspannt und geborgen waren? Oder ist es schon zu lange her, dass Sie und Ihr Körper Heilung und Freundlichkeit empfangen haben, ohne bewertet zu werden?

Mit der Methode der Access Bars®  werden 32 Punkte am Kopf sanft gehalten. Dort sind all unserer Muster, Vorstellungen, Glaubenssätze, Traumen, Emotionen, Gedanken, Ideen, Wertungen etc. gespeichert. Wenn man die Bars laufen lässt (Energiefluss wird wieder in Gang gesetzt), dann findet ein Restart in deinem "Computer" statt. 

Während der Sitzung verlangsamen sich die Hirnwellen und es wird möglich in diesem Zustand der tiefen Entspannung auf alte Muster, Glaubenssysteme und die daraus entspringenden Ansichten und Überzeugungen zurückzugreifen. Nach der Bars Sitzung fühlt man sich wie nach einer Meditation oder einem Entspannungsurlaub. Das Gedankenkreisen stoppt, ein Zugang zu dem eigenen Bewusstsein wird wieder möglich. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass ein ausgeruhter, präsenter Geist besser denkt – und ein ausgeruhter Körper  besser mit den Anforderungen des Alltags umgehen kann.

Seit der Ausbildung und den beiden Behandlungen, die ich dort erhalten habe, besteht eine unglaubliche Ruhe in Kopf und ich fühle mich völlig entspannt und präsent. Es hat wirklich viel in Gang gesetzt und mein Thema, das ich dort angesehen habe (ich muss immer alles gleich perfekt können) durfte sich noch mehr lösen. 

 

Bei den Access Bars® lernt der Körper zu empfangen. Sie bekommen wieder die Wahl, wie sie sich verhalten/ entscheiden wollen in ihrem Leben. Sie werden wieder Meister/In ihres Lebens. 

Sie eignet sich für die Heilung alle Formen der Verletzungen (körperlich/seelisch).

 

Kinder sind sehr empfänglich für die Access Bars® und es wird ein neues Lernen in der Schule möglich. Sie werden fokussierter, ruhiger, haben Vertrauen in sich und ihre Fähigkeiten, die immer genug sind - egal was die Lehrpersonen oder Noten ihnen vormachen wollen. 

 

Beispielsweise super geeignet bei: Migräne, Gedankenkreisen, Angstzuständen, depressiven Verstimmungen, mangelnde Lebenslust, ADHS, Kopfschmerzen, Rückenproblemen, Schlafproblemen .....

A stranger touched my head and my mood completely changed'

Cassandra Green hat im November 2022 einen Bericht über ihre erste Bars Session verfasst. Für alle, die ein wenig mehr wissen wollen, ist er unter folgendem Link abrufbar (auf englisch). 


Gary Douglas hat die Bars® vor rund 25 Jahren entdeckt. Er war als Channel Medium tätig und an einem Punkt im Leben angelangt, wo er sich die Frage stellte, ob das nun alles gewesen ist. Er stellte sich die weitere Frage "wie hätte ich mein Leben gerne?" Er erhielt daraufhin einen Anruf von einem Masseur, der ihn um Hilfe bat. Mit einem offenen Geist und neugierig, fuhr er dort hin. Das Resultat dieser Channel-Sitzungen waren die 32 Energiepunkte am Kopf. Bevor er sie gechannelt hat, existierten sie nicht in dieser Realität. Er bekam das Gewahrsein, dass diese Bars® ein Werkzeug sind, um den Menschen zu helfen, auf andere Art und Weise auf diesem Planeten zu leben. Durch das Gewahrsein, dass eine Frage die Energie jeder Situation verändern kann, kannst du anfangen zu sehen, dass es immer eine Frage ist, die dir eine neue Tür oder Möglichkeit eröffnet. 

 


Es wurde einen Studie durchgeführt, in welcher aufgezeigt werden konnte, dass die Access Bars® Behandlung  bei Ängsten und Depressionen eine adäquates Therapietool ist. 

The Effects of Access Bars on Anxiety and Depression: A Pilot Study | Energy Psychology Journal

 

 

Download
Die Effekte der Bars®
Access Bars Research Study by Dr. Terrie
Adobe Acrobat Dokument 456.0 KB
Download
Access Bars® - deren Wirkungsweise und wissenschaftliche Forschung
Was ist Access Bars, Forschung und weite
Adobe Acrobat Dokument 456.0 KB

Access - FaceLift® - körperprozess

Es geht bei diesem Prozess nicht nur um ein Facelift, sondern um die Heilung des Körpers auf allen Ebenen. Es werden hierbei bestimmte Areale am Gesicht sanft berührt und so kann viel Energie in Gang gesetzt werden.

Die Personen, lernen dabei zu empfangen. Wahres Empfangen geschieht, wenn dem Körper erlaubt wird, selber zu entscheiden, was er loslassen will und wofür er sich neu entscheiden möchte. Es wird möglich, die eigenen Talente, Fähigkeiten anzuerkennen und eine andere Beziehung zu ihm ermöglichen. Der Körper sieht so aus, wie die Bewertungen, die wir auf ihn projizieren. 

Wie wäre es, wenn wir in eine ganz neue Beziehung zu unserem Körper stehen könnten? Wenn wir die Freiheit hätten, ihn zu verändern?

Das spannende an diesem Körperprozess ist, dass sich auch andere Bereiche im Leben verändern ... nicht nur der Körper. 

 

Beispielsweise reduzieren sich Falten, die Haut, Ausstrahlung wird natürlicher, sogar Narben werden reduziert. Und was ich ganz witzig finde - die Erfinder Dr. Dain Heer und Gary M. Douglas - sagten im Schulungsvideo, dass bei gewissen Frauen sogar der Busen grösser und Po straffer wurde :-). Wenn das nicht cool ist! 

Auf jeden Fall wird auch bei diesem Prozess der Körper in den Frieden, Entspannung und Ruhe gebracht. Es ist einfach himmlisch und hat Suchtpotential :-). 


Access Körperprozesse®

Ich kann mittlerweile folgende weitere Körperprozesse anbieten: 

1. Initialisierung, Aktivierung, Exponentialisierung von grenzenloser Energie, Wohlstand und Möglichkeiten

2. Initialisierung, Aktivierung, Exponentialisierung der generativen Verkörperung als der Schlüssel zu

    undefiniertem Leben

3. Eliminierung und Ausradierung der Verkörperungen aller vergangenen Gedanken und sexuellen Realitäten. 

4. Körperprozesse für die Heilung nach Traumen, Verletzungen aller Arten.

5. Auflösung der RNA Impfung

6. Exit stage left (wenn ein Mensch oder ein Tier nicht sterben kann - es gibt ihm die Wahl, zu gehen oder gesund zu werden. Kann auch bei weiteren Situationen angewendet werden, wo man sich einfach nicht trennen kann)

7. Weitere

 

Ausführliche Informationen finden Sie unter www.accessconsciousness.com