Abnehmen  -   Sie können es schaffen, ohne Diät!

 

Mit diesen 4 "Werkzeugen" schaffen auch Sie es:

 

1) Wahrnehmung schulen. Wann esse ich, warum, mit welchem Zweck/Ziel?

 

2) Mit Hilfe der Kinesiologie die Muster angehen und ändern. Statt aus Frust zur Schokolade greifen, andere Strategien entwickeln und anwenden (tanzen, singen z.B.). Selbstakzeptanz fördern, bei Durchhängern wieder Mut zum Weitermachen finden.

 

3) Stoffwechselprogramm von Lissy Götz. Damit lassen sich die Stoffwechselfunktionen, der damit verbundene Hormonhaushalt, Muster, Gewohnheiten, Glaubenssätze etc. transformieren.

 

4) Alternative Hilfsmittel

  • Lymphdrainage: mit ihr kann die Ausscheidung von Schlacken-/Giftstoffen gefördert werden.
  • alternative Homöopathie, Homöopathische Mittel zur Stärkung der Leber
  • Selbsthypnose (s. Buchempfehlung)
  • doTERRA Produkte www.mydoterra.com/uwirz

 

Buchempfehlung: 

Jan Becker "Du kannst schlank sein wenn du willst" mit Selbsthypnose zum Wunschgewicht. (Piper Verlag)

Dieses Buch, resp. die darin enthaltenen Übungen und Selbsthypnosen helfen, dass man nicht mehr so rasch Hunger verspürt und wieder mehr Lust am gesund Kochen erhält.

Ich kann dies aus eigener Erfahrung empfehlen.