Tiere als Spiegel des Menschen

Als ich mit der Kinesiologie begonnen habe, wurde mir nach und nach bewusst, dass ich über mich beispielsweise unseren Hund behandeln kann.

 

Tiere sind meistens sehr sensibel und ein Abbild ihrer Herrchen und Frauchen. So lassen sich diverse Auffälligkeiten bei Tieren sehr gut über den jeweiligen Menschen lösen.

 

Unser Hund ist viel relaxter und selbstsicherer geworden, in dem Masse, in dem ich mich auch verändert habe.

 

Gerne berate ich sie diesbezüglich. Sie werden sehen, dass wenn sich ihre Energie ändert auch diejenige des Tieres anders wird.